Gewaltberatung Hamburg

masthead_männer

Gewalt  beenden  —  Vertrauen  schaffen

Kreislauf der Gewalt

Aus den Erfahrungen und Berichten von gewalttätigen Männern wissen wir, was sie unmittelbar nach einer Gewalttat erleben. Aus der Darstellung dieses Erlebens haben wir das Modell eines Gewaltkreislaufs entwickelt. Die einzelnen Phasen dieses Kreislaufs folgen zeitlich aufeinander, enthalten aber kein ‘wenn – dann’ im Sinne einer Kausalität.

Beziehungsgewalt ist Wiederholungsgewalt, aus dem Gewaltkreislauf wird eine Gewaltspirale.

Die Intensität der Gewalthandlungen nimmt zu, die Phasen werden schneller durchlaufen, es kommt immer häufiger zu Gewalthandlungen – solange Sie ihr gewalttätiges Handeln nicht verändern.

Die Abfolge des Gewaltkreislaufs sehen Sie auf den folgenden Seiten.
Darüber hinaus können Sie sich bei Bedarf eine animierte Power-Point-Version herunterladen.